Fucked society: Jetzt auch Geldwaesche in einer Regierung in deiner Naehe

Demnaechst koennten Bitcoins als Wahlkampfspende zugelassen werden. Zumindest in den Vereinigten Staaten. Dort wuerden Bitcoins dann als "Sachspende" angegeben werden.

Das klingt jetzt ersteinmal super - die Regierungen scheinen nicht mehr nur die Augen vor neuen Technologien zu verschliessen und, sollte dieser Vorschlag durchgehen, wuerde auch Bitcoins im allgemeinen Staerken.

bitcoinlogo

Allerdings ...


Fucked society: GVU verklagt Reporter

Mal wieder ein Fall fuer die Schublade mit den Dingen, die man nicht verstehen muss:

"Die Zeit", "Der Tagesspiegel" und die Reporter, die ein Interview mit einem Betreiber eines Torrent-Portals veroeffentlicht haben, werden fuer die blosse Nennung der URL des Portals jetzt von der GVU angezeigt.

Man wirft den beiden ...


Fucked society: Starre Buerokratie

Beamte werden gern mal als langsam und traege stilisiert. Und das das ganze nicht nur gemeine Stereotypen sind sondern tatsaechlich Problematische Umstaende, das hat jetzt das Hochwasser und der Umgang damit gezeigt.

Der Spiegel berichtet ueber eine Freiwillige Feuerwehr, bei der sich die Einsatzkraefte extra freigenommen haben, um der Partnerstadt ...


1 / 1




Proudly powered by Microsoft IIS, Visual Basic .NET and DHTML. NOT.
Copyright © MKzero 2013
License Info