Quicktipp: Die aelteste Datei mit Bash finden

Wenn man zum Beispiel schauen will, wie lange sich in einem Ordner nichts mehr getan hat hilft folgender Befehl:

$> find /path/to/folder -type f -printf "%C@ %p\n" | sort -rn | head -n1

Wenn man statt eines Unix-Timestamps lieber gleich ein ordentlich formatiertes Datum braucht, hilft folgendes:

$> date -d @$(find ...

Quicktipp: Schnelleres Dateilisting unter Linux

Durch Zufall auf der Suche nach einer Moeglichkeit, grosse Verzeichnisse mit vielen Dateien schneller zu listen, bin ich auf einen interessanten Switch von ls gestossen: -f. Dieser Switch macht laut man page folgendes:

-f     do not sort, enable -aU, disable -lst

Das klingt erstmal furchtbar trivial und kaum bemerkenswert. Jetzt ...


USB neu initialisieren ueber die Commandline

Nachdem ich heute auf ein dramatisches Problem mit einem USB-Device(einHuawei USB-Stick) an einem Server gestossen bin, musste ich es neuinitialisieren.

Aber wie zur Hoelle macht man das Remote ohne einen Roboter-Arm, der das USB-Device rauszieht und wieder reinsteckt?

Nach laengerem googlen bin ich auf einen netten Workaround ...


RC-Files: Pimp my.. bashrc

Linux ist mächtig - das weiß jeder der sich etwas eingearbeitet hat. Viele der kleinen Feinheiten bleiben den meisten verborgen.

So auch die mächtige .bashrc-Datei, die in eurem home-Verzeichnis liegtund bei jedem Start der Konsole geladen wird. Sie ist eine von vielenRC-Dateien, die beim Start von Programmen oder dem ...


Einfaches Loop-Script für Bash

Man soll kaum glauben wie oft man als Admin immer wieder manuell dieselben Befehle aufrufen muss, weil sich Teile ändern.

Nach dem Motto "Nur ein fauler Admin ist ein guter Admin" gibts dafürvon mir ein kleines Script, was nur eins tut: Einen Befehl solange ausführen bis ihr in ...


1 / 1




Proudly powered by Microsoft IIS, Visual Basic .NET and DHTML. NOT.
Copyright © MKzero 2013
License Info